Märkte + Unternehmen

Grafikkarten: AMD stellt zwei neue FirePro-Karten vor

Insbesondere für CAD-Anwender interessant sind zwei neue Grafikkarten aus AMDs FirePro-Baureihe. Die V5900 unterstützt über die Eyefinity-Technologie bis zu drei, die V7900 bis zu vier Bildschirme - was selbst bei anspruchsvollen Aufgaben genügend Bildschirmfläche zur Verfügung stellen sollte. Neu für diese Grafikkarten-Generation ist nach Angaben von AMD die von den Radeon-Karten bekannte PowerTune-Technologie, mit der der Anwender Einfluss auf die Leistungsaufnahme der GPU nehmen kann - um entweder noch mehr Leistung abzurufen oder den Energieverbrauch zu minimieren. Zudem soll insbesondere beim Handling großer Modelle die Darstellung von der GeometryBoost-Technologie profitieren. Die Grafikkarten sind unter anderem zertifiziert für einige der 2012er-Versionen von Autodesk, Ansys 13.0 sowie SolidWorks 2010 and 2011.-co-

Die FirePro V7900 steuert bis zu vier Bildschirme an. (Bild: AMD)

Advanced Micro Devices GmbH, Dornach b. München
Tel. 089/45053-199, www.amd.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige