Märkte + Unternehmen

Gleason-Verzahnungsforum: eine sehr positive Veranstaltung

Dass das Gleason-Verzahnungsforum bereits in der Einladungsphase und auch rundum ein positives Feedback seitens der Kunden erzielte, stimmte das Unternehmen zuversichtlich, die angestrebte Besucherzahl von 300 zu erreichen.

Letztendlich konnten 363 Besucher von 230 Firmen in Ludwigsburg begrüßt werden. Hauptindustrien waren Automobil mit 40 Prozent, Industrieausrüster und Job Shops mit je 19 Prozent, landwirtschaftliche Geräte und Bergbau mit 7 Prozent. 5 Prozent kamen aus der Windenergiebranche. Ein Großteil kam natürlich aus Deutschland (60%) aber auch das europäische Ausland (37%) war gut vertreten. 3 Prozent der Besucher kamen aus Übersee. Über die kompletten 3 Tage nahmen Besucher aus Taiwan, Russland, Japan am Forum teil, die extra aufgrund dieser Veranstaltung die lange Anreise auf sich genommen hatten, worauf der Veranstalter besonders ist.

13 Maschinen wurden während der Messe verhandelt. Für neun Maschinen gab es eine Zusage zum Kauf. Nach dem Verzahnungsforum konnte Gleason ein verstärktes Interesse an weiteren Maschinen feststellen, von Kunden die am Forum teilgenommen hatten.

Das Fazit zum Verzahnungsforum: Alles in allem eine sehr positive Veranstaltung, die die Marktführerschaft und Technologiekompetenz von Gleason als ¿The Total Gear Solutions Provider" unterstrichen hat. lg

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...