Märkte + Unternehmen

Gett: neuer Geschäftsführer

Seit 4. Oktober ist Benno Rodewald für die Geschäftsführung der GETT Gerätetechnik GmbH verantwortlich. Er tritt damit die Nachfolge von Reymond Ratzmann an, der andere Aufgaben innerhalb der Gruppe übernimmt.

Benno Rodewald, der zuletzt bei einem führenden Tastaturunternehmen tätig war, sieht die Stabilisierung und Zukunftssicherung der weit reichenden Geschäftsfelder von GETT als das Zentrum seiner Aufgabe: ¿Trotz oder besser gerade wegen der momentan guten Konjunkturlage müssen die Unternehmen jetzt mehr denn je auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein. Gemeinsam mit den Mitarbeitern möchte ich die strategische Sicherung des Unternehmens gewährleisten. Konsolidierung einerseits und das Vorantreiben von Innovationen andererseits bilden dabei die Basis unserer Überlegungen."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...