Märkte + Unternehmen

Gett: neuer Geschäftsführer

Seit 4. Oktober ist Benno Rodewald für die Geschäftsführung der GETT Gerätetechnik GmbH verantwortlich. Er tritt damit die Nachfolge von Reymond Ratzmann an, der andere Aufgaben innerhalb der Gruppe übernimmt.

Benno Rodewald, der zuletzt bei einem führenden Tastaturunternehmen tätig war, sieht die Stabilisierung und Zukunftssicherung der weit reichenden Geschäftsfelder von GETT als das Zentrum seiner Aufgabe: ¿Trotz oder besser gerade wegen der momentan guten Konjunkturlage müssen die Unternehmen jetzt mehr denn je auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein. Gemeinsam mit den Mitarbeitern möchte ich die strategische Sicherung des Unternehmens gewährleisten. Konsolidierung einerseits und das Vorantreiben von Innovationen andererseits bilden dabei die Basis unserer Überlegungen."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige