Märkte + Unternehmen

Gefco Deutschland: Neues Führungspersonal

Christophe Chehire verantwortet künftig den Bereich Human Resources und Joachim Krusch leitet fortan die Abteilung Finanzen bei Gefco Deutschland.
Chehire ist bereits seit 1999 für die Gruppe tätig. Unter anderem leitete er das Personalwesen des Bereichs Overland für Gefco Frankreich. Im Jahr 2007 wechselte er zur Gefco Deutschland GmbH und gestaltete zunächst die Neuausrichtung der Landesgesellschaft mit. In seiner neuen Funktion übernimmt Chehire die Leitung der Bereiche Personal, Organisation und Kommunikation.

Joachim Krusch tritt neu in die Gefco-Gruppe ein. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung auf seinem Fachgebiet. Er war zuvor in der Geschäftsführung namhafter Unternehmen der Lebensmittelbranche in Deutschland und Österreich tätig und arbeitete außerdem sechs Jahre als Prüfungsleiter bei der KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft Düsseldorf. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören künftig das in- und externe Rechnungswesen, das betriebs- und finanzwirtschaftliche Controlling sowie die Bereiche Budget- und Investitionsplanung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...