Märkte + Unternehmen

FVA hat neues Vorstandsmitglied

Dr. Arbogast Grunau, Leiter Produktentwicklung und Mitglied der Geschäftsleitung der Schaeffler Gruppe Industrie, ist neues Mitglied des zwölfköpfigen Vorstands der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA). Dr. Grunau vertritt in dem Gremium künftig die Interessen der Wälzlagerindustrie. Die Mitgliederversammlung wählte ihn für drei Jahre in das Amt. Vorstandsvorsitzender ist Prof. Dr.-Ing. Manfred Hirt. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Elektronik-Branche

Sensortrends für 2019

Zum Jahresbeginn wirft der Sensorexperte Captron einen Blick auf die Trends in der Elektronikindustrie 2019. Demnach werden sich die Entwicklungen rund um Digitalisierung, Big Data und Internet of Things weiter in den Branchen niederschlagen und...

mehr...