Märkte + Unternehmen

Francotyp-Postalia: FP-Gruppe baut Asien-Geschäft aus

Die Francotyp-Postalia-Gruppe gründet eine 100-prozentige Vertriebstochter in Singapur. Die Francotyp-Postalia Asia Pte Ltd geht aus einem seit 3 Jahren bestehenden Joint Venture zwischen Francotyp-Postalia und Global Procurement Services Pte Ltd hervor, einem internationalen Dienstleister für Beschaffungsmärkte.

Über die Vertriebstochter will das Unternehmen seine Marktstellung im Asien-Pazifik-Raum ausbauen. "Von Singapur aus werden wir ein Händler-Netzwerk im asiatisch-pazifischen Raum aufbauen, um die sich bietenden Wachstumspotenziale besser wahrzunehmen und damit mittelfristig den Umsatz in den dortigen Wachstumsländern nachhaltig steigern zu können", sagt Dr. Heinz-Dieter Sluma, Vorstandsvorsitzender der FP-Gruppe.

Francotyp-Postalia Asia beschäftigt derzeit in Singapur 18 Mitarbeiter, sieben weitere sollen das Team in den nächsten Monaten verstärken.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...