Märkte + Unternehmen

Fränkischen Rohrwerke: Auszeichnung

Für ihr Zweigwerk im brandenburgischen Schwarzheide bekamen die Fränkischen Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG am 16.09.06 den Großen Preis des Mittelstandes verliehen. Die von der Oskar-Patzelt-Stiftung zum zwölften Mal ausgeschriebene Auszeichnung gilt als deutschlandweit bedeutendster Wirtschaftspreis. Begründet wurde die Entscheidung vom Juroren-Team der Oskar-Patzelt-Stiftung mit der hervorragenden Entwicklung des Unternehmens, dem hochmotivierten und leistungsstarken Team im Werk Schwarzheide, der Zahl der geschaffenen und vor allem sicheren Arbeits- und Ausbildungsplät-ze und dem hohen Engagement für die Region.

Links: http://www.fraenkische.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrverbinder

Federleicht

Für Anwendungen bei denen Gewicht eingespart werden muss, hat die Fränkische Industrial Pipes (FIP) die Familie der Wellrohrverbindungselemente um das Slim-Fix-Programm erweitert. T-Slim-Fix ist ein einteiliger, außen greifender Wellrohrverbinder...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...