Märkte + Unternehmen

Fränkische Rohrwerke: Umstrukturierung abgeschlossen

Michael Fries, bisher verantwortlich für den Export der Elektro Systeme bei den Franken, hat mit dem Ausscheiden von Klaus Becker ab sofort die Vertriebsleitung Inland Drainage Systeme übernommen. Das Auslandgeschäft leitet ab sofort Horst Dörr, der mit seiner vergrößerten Mannschaft nun beide Sparten abdeckt. Für den Vertrieb Inland Elektro Systeme zeichnet mit Bernd Späth bereits seit Oktober 2004 ein bekanntes Gesicht der Elektrobranche verantwortlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...