Märkte + Unternehmen

Fränkische Rohrwerke: Umstrukturierung abgeschlossen

Michael Fries, bisher verantwortlich für den Export der Elektro Systeme bei den Franken, hat mit dem Ausscheiden von Klaus Becker ab sofort die Vertriebsleitung Inland Drainage Systeme übernommen. Das Auslandgeschäft leitet ab sofort Horst Dörr, der mit seiner vergrößerten Mannschaft nun beide Sparten abdeckt. Für den Vertrieb Inland Elektro Systeme zeichnet mit Bernd Späth bereits seit Oktober 2004 ein bekanntes Gesicht der Elektrobranche verantwortlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...