Märkte + Unternehmen

Formula Student Germany: Eplan unterstützt Formula Student Teams

Am 29. Juli fällt der Startschuss zur Formula Student Germany. 155 Teams aus 26 Nationen zeigen auf dem Hockenheimring, was in ihren Rennwagen Marke Eigenbau steckt. Einige dieser Teams haben die elektrotechnische Dokumentation oder die Kabelbäume mit Engineering-Lösungen von Eplan erstellt.

Die Fahrzeuge der Formula Student genügen jederzeit professionellen Ansprüchen an Fahrzeugbau und Motorsport. (Foto: Eplan Software & Service GmbH & Co. KG)

Ob Verbrennungsmotor oder Elektroantrieb: Die Fahrzeuge, die in Kürze auf dem Hockenheimring ins Rennen gehen, sind bis ins Detail ausgetüftelt. Wichtige Werkzeuge bei der Entwicklung sind Softwarelösungen. Neun Teams wurden vom Unternehmen Eplan gesponsert und haben mit P8 sowie Eplan Harness proD konstruiert und projektiert. Julian Hirschke vom GreenTeam Uni Stuttgart arbeitet mit beiden Systemen und ist überzeugt von der Software: "Wir setzen Eplan Electric P8 für den Signalplan ein, der Kabelbaum entsteht dank einer Direktschnittstelle zu Harness proD ohne großen Aufwand aus dem Schaltplan."

Beim Team BTU Motorsport der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg wird mit Eplan Electric P8 produktiv gearbeitet, in Vorbereitung auf die nächste Saison arbeitet sich das Team gerade in Eplan Harness proD ein. Dominic Gerahn: "Im Gegensatz zu der Freeware, mit der früher hier in der Elektroentwicklung gearbeitet wurde, ist es ein riesiger Unterschied, mit P8 zu arbeiten. Bibliotheken von Zukaufteilen bis hin zu den Leitungen sind in vielen Fällen frei verfügbar, und die Pläne, die P8 ausgibt, sind hervorragend."

Anzeige

Effizienz, Teamarbeit, herausragende Leistungen auch unter höchstem Kosten- und Zeitdruck, und das in einem Wettbewerb, in dem die Leistungsdichte extrem geworden ist - so lernen schon die Studenten, extrem effizient und effektiv zu arbeiten und ihre Werkzeuge voll auszunutzen. Da die Wettbewerbssprache Englisch ist, werden ganz nebenbei die Fremdsprachenkenntnisse geschult. Es dürfte wohl kaum eine bessere Vorbereitung auf das spätere Arbeitsleben geben als die Teilnahme an der Formula Student - von der Genugtuung, selbst ein Auto entwickelt zu haben, und dem Spaß am Motorsport und am Wettbewerb ganz abgesehen. -mgr-

EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein, Tel. 0 2173 3964-0, http://www.eplan.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...