Märkte + Unternehmen

FKI Logistex: Managing Director für Europa

In der neuen Funktion ist er verantwortlich für eine verstärkte Konzentration auf die organisatorische und betriebliche Entwicklung der schnell wachsenden Geschäftsaktivitäten des Unternehmens in Europa.
Bevor Woodhouse zu FKI Logistex wechselte, war er 10 Jahre bei ITT tätig.

Links: http://www.fkilogistex.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auftragsbearbeitungssoftware

Verbesserungen

kündigt FKI-Logistex für seine Auftragsbearbeitungssoftware Easypick an. Die jüngste Aktualisierung enthält verbesserte Werkzeuge zur Reporterstellung für das Management in den Bereichen Arbeitsauslastung, Qualitätssicherung und Audits,...

mehr...

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige