Märkte + Unternehmen

Findling Wälzlager: Jubiläum

Findling Wälzlager blickt auf 90 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. 1918 wurde in Berlin der Grundstein zum heutigen Erfolg gelegt. Der ursprüngliche Warenhandel hat sich über drei Generationen zu einem Komplettlösungsanbieter entwickelt. Heute beliefert das Familienunternehmen die deutsche und europäische Industrie mit hochwertiger Wälzlagertechnik aus der ganzen Welt.

Seit sieben Jahren leitet Klaus Findling das Unternehmen in dritter Generation und hat kurz nach der Übernahme der Geschäfte die ABEG-Methode entwickelt: Einen differenzierten Scout durch den Dschungel der Produktvielfalt, der die Chancen der Globalisierung für Anwender in vielfältiger Weise nutzbar macht. Das Praxistool für den Maschinen- und Anlagenbau berücksichtigt technische und gleichzeitig wirtschaft-liche Kriterien.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige