Märkte + Unternehmen

Fertigungstechnik und Automatisierung

Fertigungstechnik und Automatisierung sind die Themen der Messe Metav in München vom 4. bis 7. April 2006. Im Verbund mit der Metav Düsseldorf ist sie nach Angaben des Veranstalters die größte deutsche Messe für Metallbearbeitung und die Leitmesse für Produktionstechnik in den geraden Jahren. Gezeigt wird die gesamte Palette von Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeugen, Automatisierungskomponenten bis hin zu Systemen.
Der Veranstalter rechnet mit mehr als 430 Ausstellern aus 16 Ländern, die dieses Jahr etwa 30 Prozent mehr Ausstellungsfläche als zur letzten Messe belegen sollen. Die Veranstaltung ist auch eine gute Plattform für die Präsentation und Diskussion von Trends und Themen, die Anwender und Anbieter von Fertigungstechnik sowie die Wissenschaftler und Unternehmer gleichermaßen bewegen. Deshalb gibt es die Veranstaltung ¿praxis+trends¿. Am 05. April wird unter dem Titel ¿Beißen den Letzten immer die Hunde?¿ das Thema ¿Potenziale in der Produktion erschließen ¿ Best practice für kleine und mittlere Unternehmen in komplexen Zulieferketten¿ auf der Messe diskutiert.
sg

Links: http://www.metav.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...