Märkte + Unternehmen

Fachtagung: Werkzeug und Maschine: die Schlüssel zur Verfahrenseffizienz

Am 23. März 2010 findet 1. Fachtagung im Jahr 2010 des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid
unter dem Titel "Werkzeug und Maschine - die Schlüssel zur Verfahrenseffizienz" statt.

Das Zusammenspiel von Maschine und Werkzeug wird in der Zukunft noch wichtiger sein als in der Vergangenheit, da die komplexer werdenden Werkzeuge eine angepasste Steuerung der Maschine bedingen. Als Beispiel kann hier das Spritzprägen oder die Mehrkomponententechnik dienen.
Als eine weitere zentrale Frage wird bei der kommenden Fachtagung im Vordergrund stehen, welche Maßnahmen zur weiteren Effizienzsteigerung im Verfahrensablauf erzielt werden können, ohne dabei die Qualität der Produkte zu beeinträchtigen. Namhafte Referenten - unter anderem aus den Reihen der Werkzeug- und Maschinenhersteller - werden den Themenkomplex in ihren Vorträgen beleuchten und anschließend für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Wichtig bei der Betrachtung dieser Zusammenhänge ist, dass das Zusammenspiel von Maschine und Werkzeug perfekt ausgelegt ist (z.B. beim Spritzprägen), dass neueste Entwicklungen bei der Oberflächenstrukturierung integriert werden oder dass anhand des durchgängigen Beispiels "Bodenstaubsaugers" Einzelpotenziale zu einem Gesamtpotenzial aufaddiert werden. Vom Rohstoffanbieter, über Maschinenhersteller, Werkzeugbauer und Anwender sind somit wieder aus allen Bereichen Referenten vertreten und garantieren somit wieder praxisnahe und anwendungsorientierte Fachvorträge. Die vorgestellten Ergebnisse und Erfahrungen sind somit Grundlage für die Umsetzung der täglichen Projektarbeit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dienstleistungen

Entwicklungspartner

Das Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH (K.I.M.W.) verknüpft wissenschaftliches Know-how mit der Fertigungspraxis. Die Steigerung von Qualität und Wirtschaftlichkeit – insbesondere bei Spritzgussteilen aus...

mehr...

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...