Märkte + Unternehmen

Fa. Siegfried Frenzen GmbH Willich: 75-jähriges Firmenjubiläum

Herr Meißner Geschäftsführer der Industrie-und Handelkammer Mittlerer Niederrhein spricht den Gesellschaftern der Fa. Siegfried Frenzen GmbH Hydrobull Hebezeuge (www.hydrobull.de)- Frau Münch und Herrn Frenzen- zu diesem Ehrentag die herzlichsten Glückwünsche aus:


"Die Wirtschaft am Niederrhein freut sich mit der Fa. Siegfried Frenzen GmbH - Hydrobull Hebezeuge ein innovatives und international aktiv agierendes Unternehmen in ihren Reihen zu haben, das sich immer wieder dem Wandel der Zeit anpassen kann und das Ansehen des Niederrheins als Industriestandort mehrt."


Persönlich erfreut es ihn besonders zum ersten Mal eine Dame als Geschäftsführerin eines Industriebetriebes seine Glückwünsche überbringen zu dürfen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gegengewicht-Kleinkran

Für die klare Sicht

unserer Regierung hat ein Hydrobull geholfen, die Fenster in den Reichstag einzubauen. Und damit Wissenschaftler den Überblick behalten wurde im Max-Planck Institut für Forschungszwecke eine eine Millionen Euro teure Kamera millimetergenau durch...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...