Märkte + Unternehmen

Expansion: Comsol Multiphysics GmbH eröffnet neue Niederlassung in Berlin

Die Comsol Multiphysics GmbH mit Hauptsitz in Göttingen ist nun mit einer neuen Niederlassung im Herzen Berlins vertreten. Damit will Comsol seine Vertriebsaktivitäten in der Region Berlin und Umgebung weiter ausbauen. Das Unternehmen plant, noch in diesem Jahr fünf bis sechs neue Mitarbeiter im technischen Vertrieb einzustellen. Mittelfristig möchte man das Büro auf eine Größe zwischen 10 und 15 Mitarbeitern ausbauen. Geleitet wird es von Geschäftsführer Dr. Bernhard Fluche, der seine Zeit zwischen der Niederlassung in Berlin und dem Hauptsitz in Göttingen aufteilen will. "Berlin entwickelt sich zu dem Wissenschafts- und Hightech-Standort Nummer Eins in Deutschland und genau diese Bereiche möchten wir mit unseren Lösungen bedienen", so Fluche. "Es gibt bereits einige Forschungsinstitute und Wirtschaftsunternehmen in und um Berlin, die unsere Software einsetzen oder dieses planen." Im Großraum Berlin finden sich neben diversen Forschungseinrichtungen wie beispielsweise Fraunhofer-, Max-Plank- und Leibniz-Instituten sowie verschiedenen Helmholtz-Zentren auch eine Vielzahl von Industrieunternehmen aus den Bereichen Biotechnologie, Elektrotechnik, Automobilzulieferer sowie Pharmazeutik & Medizin. Sowohl für diese Forschungsinstitute als auch Industrieunternehmen sei die Software Comsol Multiphysics interessant, da es gerade in diesen Bereichen eine Vielzahl von multiphysikalischen Aufgaben mit gekoppelten physikalischen Phänomenen zu bearbeiten gelte.-il-

Anzeige

Comsol Multiphysics GmbH, Göttingen
Tel. 0551/99721-0, www.comsol.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige