Märkte + Unternehmen

EVO Informationssysteme: Kooperation mit unicam Software

Der Softwarehersteller EVO Informationssysteme GmbH und der CAD/CAM-Lösungsanbieter unicam Software GmbH haben Ihre Zusammenarbeit zum 01. September 2010 mit einem Kooperationsvertrag besiegelt.

Durch Kooperation von EVO und unicam profitiert der Kunde von den sich optimal ergänzenden Lösungen für die spanende Fertigung. Für eine reibungslose Einführung und späteren Betrieb steht den Kunden das umfangreiche Wissen beider Traditionsunternehmen zur Verfügung. EVO bietet hochwertige, bewährte und erweiterbare Lösungen für viele Bereiche eines Industrieunternehmens an. Neben der Unternehmenssoftware (PPS/ERP-System), dem Produktionsdatenmanagement-System (PDM/DMS-Software) und der CNC-Datenverwaltung (DNC-System) für Werkzeugmaschinen werden Lösungen für die Produktivitätssicherung (MDE/MES-System) und Werkzeugverwaltung angeboten.

Unicam bietet als CAD/CAM-Systempartner eine lückenlose Betreuung von der Produktentwicklung bis zum Serienprodukt. Der Lösungsanbieter verfügt mit Mastercam, SolidCAM und SolidWorks über ein perfektes Leistungsportfolio mit der erforderlichen Fachkompetenz. Unicam gilt in Deutschland als der größte Reseller vom Weltmarktführer bei Programmiersystemen, dem Mastercam von CNC software, inc.. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...