Märkte + Unternehmen

EPSG: neues Vorstandsmitglied

Der Vorstand der ETHERNET Powerlink Standardization Group setzt sich nun aus folgenden fünf Mitgliedern zusammen: Dr. Edwin Kiel (Lenze AG), Vorsitzender; Prof. Thomas Müller (Zürcher Hochschule Winterthur); Andreas Dreher (Hirschmann Automation and Control GmbH), Prof. Dr. Konrad Etschberger (FH Ravensburg-Weingarten) und Anton Meindl (Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik GmbH).

Links: http://www.ethernet-powerlink.org.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Präsidentin

Marjorie Steed leitet Cemecon

Staffelstabübergabe bei in der US-amerikanischen Cemecon-Niederlassung: Am 1. August 2019 trat Marjorie Steed die Nachfolge von Gary Lake an und leitet nun die Geschäfte von Cemecon. Ihre Beförderung ist Teil eines geplanten Übergangs.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartechnik

Aus SKF Motion Technologies wird Ewellix

Nach fünfzig Jahren als Teil der SKF-Gruppe wurde SKF Motion Technologies (SMT) im Dezember 2018 durch Triton Partners übernommen. Jetzt vollziehen die Lineartechnikspezialisten den nächsten Schritt und präsentieren ihren neuen Namen und ihren neuen...

mehr...