Märkte + Unternehmen

Eplan: goes Chimerika

In 2005 nahm Eplan Software & Service den Betrieb in Shanghai auf - heute zählt man gleich vier Stützpunkte im Land der Mitte. Neben der Zentrale in Shanghai ist Eplan in den Zentren Bejing, Chengdu und Shenzen mit eigenem Personal präsent. Darüber hinaus bedienen mehrere Distributoren landesweit den Markt. Chinesische Unternehmen wie China Tobacco, Brilliance und Guodian United Power Wind setzen gleichermaßen auf die Eplan-Lösungs-ompetenz wie Global Player im europäischen Markt. Die internationale Präsenz von Eplan ist dafür ein schlagkräftiges Argument - ebenso wie die global ausgerichtete Technologie der Software mit lokalen Normen und Sprachen.

"Wir sind in China und den USA mit Top-Mannschaften vertreten, die wir intensiv ausbauen", so Hans Hässig, Geschäftsführer von Eplan Software & Service.

Starke Expansion in Nordamerika
Auch in den USA hat Eplan den Markt erfolgreich erobert. Der nordamerikanische Markt wird mit Standorten in Detroit, Atlanta und Chicago erschlossen - ein weiterer Stützpunkt in Houston wurde soeben eröffnet. Auch in Mexiko und Kanada (Montreal, Mexico City und San Luis Potosi) wird aktiv der Markt aufgerollt. Ein hochmodernes Schulungs- und Helpdeskzentrum etabliert neben lokalen Schulungsräumen zunehmend virtuelle Schulungen mit Webinars und Datenfernwartung. "Der asiatische und der nordamerikanische Markt sind absolute Schwergewichte für uns", bekräftigt Hans Hässig, Geschäftsführer von Eplan Software & Service. "Wir sind in China und den USA mit Top-Mannschaften vertreten, die wir intensiv ausbauen."

Anzeige

Auf jedem Parkett zuhause
Bei zentralen Industrieevents wie der Rockwell Automation Fair oder der ABB Automation & Power World ist Eplan selbstverständlich an Bord - ebenso auf entscheidenden Messen wie beispielsweise der IAS Shanghai. Unternehmen in den USA und China haben erkannt: Nur durch die konsequente Ausrichtung auf führende Systeme im Engineering mit durchgehender Datenkonsistenz und -vernetzung lässt sich das Time to Market optimieren.

Efficient Engineering
Das Eplan-Motto wird in den USA und China intensiv gelebt - die Expansion geht weiter: Die wichtigen Wachstumsmärkte werden weiter ausgebaut wie auch das Netz an Niederlassungen in Osteuropa und Südostasien. Hier profitiert Eplan von der starken logistischen Performance der Muttergesellschaft. Eigene Eplan Compentence-Center lassen sich so schnell und unkompliziert an Rittal-Betriebsstätten etablieren. lg

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige