Deutschlands Top-Innovatoren

EOS zum dritten Mal unter den innovativen TOP 100

Die EOS GmbH Electro Optical Systems gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Im Rahmen der Wirtschaftsinitiative wurde 2007 bereits zum 15. Mal herausragendes Innovationsmanagement in mittelständischen Unternehmen ermittelt.

Lothar Späth, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, zeichnet das Kraillinger Unternehmen diesen Freitagabend bei einem Festakt in der Stuttgarter Phönixhalle mit dem begehrten Gütesiegel aus.

Er würdigt damit den Erfolg von EOS in den fünf zentralen Kategorien "Innovationserfolg", "Innovationsklima", "Innovative Prozesse und Organisation", "Innovationsförderndes Top-Management" sowie "Innovationsmarketing". Vor allem im Bereich "Innovationserfolg" verdiente sich der weltweit führende Hersteller von Laser-Sinter-Systemen, der bereits zum dritten Mal in Folge den Sprung unter die Innovationselite geschafft hat, Bestnoten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...