Märkte + Unternehmen

Entrepreneur des Jahres

Mit der Nominierung zum Finalisten in der Kategorie Industrie würdigt Ernst & Young die unternehmerische Leistung von Dieter Baur, dem Geschäftsführer des Unternehmens. Für die Mitarbeiter der Wenglor sensoric sind gutes Betriebsklima, das kollegiale Verhältnis untereinander und das partnerschaftliche ¿Du¿ einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Bis heute stellt Dieter Baur jeden Mitarbeiter persönlich ein. Hierarchisches Denken ist ein Fremdwort und eigenverantwortliches Arbeiten wird groß geschrieben. Dazu sind in Tettnang freie Kaltgetränke, eine Physiotherapeutin und großzügige Betriebsfeiern mehrmals im Jahr Arbeitsalltag.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

The Summit

Schlüsselübergabe bei ifm

Die Gesellschafter der Siegener ifm-Töchter feierten bei der offiziellen Schlüsselübergabe gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft den Abschluss des Bauprojekts The Summit im Siegener Gewerbegebiet Martinshardt.

mehr...
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige