Neuer Firmensitz

Katja Preydel,

Emtron Electronic bezieht neues Büro- und Logistikzentrum

Emtron Electronic, eine Tochtergesellschaft von Fortec Elektronik, hat ihr neues Büro und Logistikzentrum in Riedstadt bezogen.

Neues Büro und Logistikzentrum in Riedstadt © Emtron

Der neue Firmensitz wurde in nur 14 Monaten im Gewerbepark Ried in Wolfskehlen auf einem Gelände von 6.200 m² Fläche errichtet. Das Betriebsgebäude besteht aus einem 16 m hohen Regal- und Kommissionierlager mit vorgelagertem Büro- und Verwaltungsgebäude. Dabei erstreckt sich der Hallenanteil über eine Fläche von rund 1000 m² mit einem Raumvolumen von etwa 14.000 m². Der zweigeschossige Vorbau beherbergt neben Büroräumen auch Labor-, Sozial- und Technikräume und erlaubt die zukünftige Aufstockung um zwei weitere Geschosse. Das Gebäude wird vorerst mit rund 20 Beschäftigten bezogen und ist für 40-50 Mitarbeitende ausgelegt.

Seit 1981 ist Emtron im Vertrieb von elektronischen Komponenten ein entscheidender Impulsgeber für Kunden und Hersteller im Bereich der Stromversorgung und heute einer der führenden Anbieter von Netzteilen, LED-Treibern und DC-Wandlern im Leistungsspektrum von 0,2 W bis 24 kW.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektronik-Branche

Sensortrends für 2019

Zum Jahresbeginn wirft der Sensorexperte Captron einen Blick auf die Trends in der Elektronikindustrie 2019. Demnach werden sich die Entwicklungen rund um Digitalisierung, Big Data und Internet of Things weiter in den Branchen niederschlagen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Elektronische Komponenten

Embedded – Power – Smart

Rutronik bevorratet unter dem Angebot „Rutronik Embedded“ unter anderem Displays, Speicher und Boards sowie Funkanbindungen. Dazu zählten Wireless-Module zur Positionsbestimmung von Telit und Yageo sowie Long-Range-Low-Power-Lösungen von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Engineering

Mehr Effizienz für Entwicklungsprozesse

Wscad bietet zwei neue Dienstleistungen an: den Engineering Checkup und einen Migration Checkup. Im Rahmen des Engineering Checkups scannen die Wscad-Berater mit einem erprobten Verfahren individuell und detailliert den gesamten Engineering-Prozess

mehr...