Märkte + Unternehmen

Elektro-Engineering: Zuken fokussiert das Thema Innovation

Der E-CAD-Anbieter Zuken führt seine bisherigen "Engineering Days" nun als "Zuken Innovation World" fort. Die Anwenderkonferenzen hätten stets einige der besten Köpfe aus Technik und Wirtschaft zusammengebracht, so dass man das Thema Innovation in den Vordergrund stellen wolle. In Deutschland finden zwei Veranstaltungen statt, in Ulm am 23./24. Oktober und in Hannover am 6./7. November; in der Schweiz eine weitere am 13. November in Zürich. "Wir haben uns das Feedback der Teilnehmer aller lokalen Veranstaltungen zu Herzen genommen und neue Ideen einfließen lassen", betont Steve Chidester, Head of International Marketing bei Zuken. So sei die Zuken Innovation World entstanden. "Wir schätzen es sehr, dass unsere Kunden sich die Zeit nehmen, unsere Events zu besuchen." Geplant sind in diesem Jahr Gastvorträge von Prof. Dr. Florian Kauf, Leiter des Institutes für Produktentwicklung der HTW Aalen; Partner ID-Consult München; Dr. Ulrich Kaiser, Director Technology bei der Endress+Hauser Consult AG und Dr. Goy Hinrich Korn, Prokurist und Leiter Organisation/EDV bei der Krone Gruppe.-co-

Prof. Dr. Florian Kauf, Leiter des Institutes für Produktentwicklung der HTW Aalen, wird anlässlich der Zuken Innovation World in diesem Jahr einen Gastvortrag halten. (Bild: HTW Aalen/Zuken)

Zuken GmbH, Hallbergmoos
Tel. 089/607696-00, www.zuken.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige