Märkte + Unternehmen

Ein halbes Jahrhundert

Die Firma Weber Schraubautomaten blickt auf 50 Jahre Firmengeschichte zurück. Seit 1956 entwickelt und produziert das Famileinunternehmen mit Stammsitz im oberbayrischen Wolfratshausen Maschinen zur Automatisierung von Schraub- und Verbindungsprozessen. Aus dem damals unter dem Namen ¿Elektromechanische Werkstätten¿ gegründeten Kleinbetrieb ist heute ein weltweit tätiges Unternehmen geworden mit 250 Beschäftigten in Deutschland, den USA, Großbritannien, Frankreich, der Schweiz, Österreich und der Tschechischen Republik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige