Märkte + Unternehmen

ebm-papst: neuer technischer Geschäftsführer

Bruno Lindl hat am 1. Juli die technische Geschäftsführung bei ebm-papst übernommen. Seit Anfang 2001 war er beim Automobilzulieferer Eberspächer für die Entwicklung verantwortlich.

Unterstüzung bei der Einarbeitung erhält Lindl durch Gerhard Sturm, der bisher den Entwicklungsbereich kommissarisch geführt hatte und nach seinem Ausscheiden als geschäftsführender Gesellschafter dem Beirat des Unternehmens vorsteht.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige