Märkte + Unternehmen

ebm-papst: neuer Geschäftsführer

Dirk Schallock übernimmt ab 1. Januar die ebm-papst Geschäftsführung am Standort St. Georgen. Er folgt auf Dr. Gerhard Lahm, der den Ventilatorenspezialisten im September 2008 verlassen hatte.

Schallock kommt vom Motorenhersteller Bühler Motor in Nürnberg, wo er zuletzt als Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb, Produktion, Entwicklung Einkauf und Qualität weltweit verantwortete.

Beim Tochterunternehmen ebm-papst St. Georgen wird der studierte Feinwerktechniker die Verantwortung für rund 1.600 Mitarbeiter und einen Umsatz von etwa 260 Mio. Euro übernehmen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...