Märkte + Unternehmen

E-T-A: verleiht den "Lieferanten-Oscar"

Eine der zentralen Voraussetzungen für einen langfristigen Geschäftserfolg sind - gerade im produzierenden Bereich - zuverlässige Lieferanten. Aus diesem Grund kürte die Firma E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH, Altdorf, auch in diesem Jahr wieder den Lieferanten des Jahres. Bereits seit mehreren Jahren verleiht das Familienunternehmen diesen Titel. Der E-T-A Lieferanten-Oscar ist dadurch mittlerweile zu einer festen Größe im Markt geworden ist.

Die Firma KME Germany AG & Co. KG aus Osnabrück erhielt die Auszeichnung als E-T-A Lieferant des Jahres 2009

Mit diesem Prädikat wurde für das Jahr 2009 die Firma KME Germany AG & Co. KG aus Osnabrück ausgezeichnet, mit der E-T-A seit 2005 zusammenarbeitet. KME ist einer der weltweit führenden Hersteller von Halbzeugen aus Kupfer und Kupferlegierungen. E-T-A bezieht von KME Kupfer- und Messingbänder.

Die begehrte Trophäe, der Lieferanten-Oscar, zeichnet regelmäßig den Partner aus, der sich hinsichtlich der Liefer- und Leistungsfähigkeit in den Bereichen Qualität, Logistik, Technologie sowie Preis-/ Leistungs-Verhältnis besonders hervorgetan hat.
In die jährlich durchgeführte Wertung um den Lieferanten des Jahres kommen dabei Produktionslieferanten des weltweit tätigen Geräteschutzschalter-Herstellers, mit denen 80 % des gesamten Einkaufsvolumens abgewickelt wird. Beurteilt wurden Lieferanten aus den Kategorien Metall, Elektronik und Kunststoff. Der insgesamt am höchsten bewertete Teilnehmer aus diesen Kategorien erhält den begehrten Titel.

Anzeige

E-T-A Geschäftsführer Dr. Clifford Sell betonte bei der Verleihung des Preises die Bedeutung guter und auch langfristiger Geschäftsbeziehungen gerade auf mittelständischer Ebene und unterstrich den Wert des Lieferantenoskars als Anreiz für gleich bleibend hohe Qualität des Lieferantenpools. lg

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...