Märkte + Unternehmen

E-CAD: Neues Programmpaket von WS-CAD

Mit der neuen Suite WS-CAD ist eine umfangreiche E-CAD Software für viele Einsatzmöglichkeiten und Projekte auf dem Markt, die für viele Einsatzbereiche in der Elektro-, Fluidtechnik, Elektroinstallation oder Gebäudeautomation geeignet ist. Die Dokumentation von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten mit einem übergreifenden Datenaustausch in den einzelnen Technologien stelle für das Programm keine Herausforderung dar, betont der Hersteller WSCAD Electronic. -sg-

WS-CAD, Bergkirchen, Tel. 08131/36270, http://www.wscad.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige