Normelemente

Drei Designpreise für Ganter

Industriedesign optimiert die Ergonomie ebenso wie die Funktionalität, was Ganter mit seinen verstellbaren Flachspannhebeln GN 126 sowie den Bügel- und Maschinengriffen der Normen GN 328 und GN 428 zeigt.

Ganter erhält für herausragendes Design nach dem iF Design Award auch den renommierten Red Dot Award.

Dass das Unternehmen dabei, zusammen mit der Designagentur Corpus-C aus Fürth, auf dem richtigen Designweg ist, unterstreichen die aktuellen Auszeichnungen durch zwei unabhängige Jurys: Die iF International Forum Design Jury zeichnete die Bügel- und Maschinengriffe GN 328 und GN 428 sowie die Flachspannhebel GN 126 mit jeweils einem Award aus. Die erst genannten Bügel- und Maschinengriffe erhielten zusätzlich den begehrten Red Dot Award durch die Juroren verliehen.

Dank moderner Formensprache passen sich die Normelemente in das Erscheinungsbild moderner Maschinen und Anlagen ein. So lassen sich Details wie Griffe und Hebel auf gleich hohem gestalterischem Niveau umsetzen wie die Maschine selbst, unabhängig von der Losgröße. Die Option, auf einfache und zugleich kostengünstige Weise Individualisierungen in Größen oder Farben vorzunehmen, erweitert die Einsatzmöglichkeiten zusätzlich. Innenseitige Griffmulden sowie exakte Kantenrundungen sorgen für eine spürbar bessere Ergonomie.

Die verstellbaren Flachspannhebel GN 126 zeichnen sich durch ihre dynamische Form aus, per Zink-Druckguss produziert und mit einer Kunststoffbeschichtung veredelt, sind sie überall dort ideal einsetzbar, wo die Schwenkbereiche begrenzt sind. Die integrierte Kerbverzahnung ermöglicht die Positionsverstellung des Griffes ohne ihn lösen zu müssen. Bei Bedarf ist die formgleiche GN 126.1 mit komplett aus Edelstahl gefertigtem Innenleben erhältlich.

Anzeige

Die Bügel- und Maschinengriffe GN 328 und GN 428 sind aus gegossenem Aluminium bzw. aus gebogenem Aluminiumprofil hergestellt und ebenfalls in unterschiedlichen Oberflächenvarianten erhältlich. Für Anwendungen in besonders korrosiven Umgebungen sind die Bügelgriffe unter der GN 328.5 auch aus nichtrostendem A4-Edelstahl-Feinguss lieferbar. kp

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Konstruktion mit Normteilen

Konstruieren leicht gemacht

Bei der Konstruktion von Maschinen und Anlagen kostet die Konstruktion und Herstellung einfacher Teile und Komponenten häufig viel Zeit und verursacht höhere Kosten. Beides lässt sich vermeiden, wenn Konstrukteure auf Normteile und standardisierte...

mehr...
Anzeige

Normelemente

Hygienic Design für Normelemente

Ab sofort bietet Ganter unter dem Label „Hygienic Design“ verschiedene Varianten von Knöpfen, Griffen, Klemmhebeln, Stellfüßen und Schrauben an, die allesamt konstruktiv auf minimale Verschmutzung sowie einfache Reinigung optimiert sind.

mehr...

Normelemente

Daniel Düsentriebs Unterstützer

Im Rahmen ihrer Nachwuchsförderung greift Norelem Normelemente den Ingenieuren in spe unter die Arme: Der Hersteller und Lieferant für Industriekomponenten stellt ausgewählten Hochschulstudenten Bauteile kostenlos für unterschiedliche...

mehr...
Anzeige

Ölablass-Ventile

Öl sauber ablassen

Ganter hat das Produktprogramm um Normelemente für hydraulische Anwendungen erweitert. Spezialventile für den sauberen Ölablass sowie Elemente für die Be- und Entlüftung von Behältern runden nun das Sortiment ab.

mehr...