Märkte + Unternehmen

Titelbildanzeige
Digitale, mechanische Produkte bei IWC Schaffhausen

Die Steigerung der Produktivität entlang der gesamten Wertschöpfungskette und die Reduzierung nicht wertschöpfender Tätigkeiten wie Suchen, Administration und Informationsaustausch waren die Zielsetzung bei IWC Schaffhausen.

Nach einer Analyse der bisherigen Arbeitsweise durch ein systemneutrales Beratungsunternehmen, nach gründlichen Marktrecherchen und genauer Abwägung der vorhandenen Chancen und Risiken, hat sich IWC Schaffhausen zur Optimierung seiner Prozesse im Produktentstehungsprozess für die Lösung Teamcenter Express von Siemens PLM Software entschieden.

Das Systemhaus BCT Technology AG aus dem badischen Willstätt wurde aufgrund seiner langjährigen Teamcenter-Erfahrung als Implementierungspartner auserwählt.

BCT Technology AG, die von Siemens PLM im Jahr 2007 zum ersten „Software Partner of the Year“ gewählt wurde, konnte im Laufe dieses Projektes mit dem Know-how und der Expertise seiner Mitarbeiter überzeugen: sie führten die Installation von Solid Edge Version 19 und Teamcenter Express durch und übernahmen die Datenmigration von Artikeln, Stücklisten, 3D-Modellen, Zeichnungen und Prüfplänen. Dabei wurden während der Migration die Artikel und Daten auf ihre Konsistenz geprüft und bei Bedarf korrigiert.

Anzeige

Die langjährige Erfahrung in der Fertigungsindustrie, die verfügbaren Ressourcen für projektspezifische Programmierungen und die eigene Standard-Produktpalette von Teamcenter-Add-On-Lösungen machen BCT zu einem kompetenten Partner bei der Umsetzung von PLM-Projekten.

www.iwc.ch

www.bct-technology.com

www.siemens.com/plm

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige