zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Big-Data-Analysen

Digitale Transformation der Fertigung

Sight Machine bietet eine durchgängige Big-Data-Plattform an, die speziell für die Industrie entwickelt worden ist. Die Plattform zur Analyse von Fertigungsdaten transformiert Daten aus Prozessen, Bauteilen und Personen in Erkenntnisse und Aktionen, mit welchen Industrie-Unternehmen wichtige Herausforderungen hinsichtlich Qualität, Zuverlässigkeit und Ablaufoptimierung angehen können.

Mit Big-Data-Analysen aus Produktion, Bauteilen und Personal das Unternehmen Industrie-4.0-fit machen.

Die Plattform ermöglicht ein Echtzeit-Monitoring von Daten der Fertigung, Qualitätsüberwachung und Lieferkette, nachträgliche Analysen von Produktionsabweichungen und Fehlern sowie Vorhersagen zur Unterstützung von Prozessverbesserungen und Bewertungen auf den verschiedenen Ebenen der Fabriken, Linien, Werkzeuge und Lieferanten. Den Kern der Plattform bilden eigenentwickelte Fertigungsmodelle, welche verschiedenste Datenströme in eine gemeinsame Struktur überführen. Diese Modelle sind dann die Grundlagen, um aussagekräftige Analysen für fast alle Arten der Einzel-, Serien- und Prozessfertigung zu erstellen. -mc-

Sight Machine, USA-San Francisco, Tel. (+1) 888 461 5739, http://www.sightmachine.com

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Big Data Analytics

Auf der Suche nach dem Datenschatz

Aus einer Fülle an Produktionsdaten die richtigen Schlüsse ziehen, gleicht einer Detektivarbeit. Denn obwohl jeder Prozessschritt Unmengen an Daten erzeugt, bleibt ihr volles Potenzial häufig ungenutzt. Nexeed Data Analytics von Bosch kann hier...

mehr...

IT-Experten

Wissen als Dienstleistung

Egal ob Ingenieurbüros oder Freelancer, sie bieten die gleiche Leistung: Know-how. Im Zuge der digitalen Transformation sowie des Fachkräftemangels steigt die Bedeutung von externen Serviceleistungen; das zeigen Studien und das Angebot von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausblick 2018

Trends in der Prozessindustrie

Steigende Rohstoffpreise, smartes Equipment, nachhaltige Werkstoffe und vernetzte Anlagen – auch im kommenden Jahr sieht sich die Prozessindustrie vor branchenübergreifende Herausforderungen gestellt. 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Smart Factory

Tasting the IIoT

Immer mehr Unternehmen setzen auf smarte Produktion. Für zögernde Mittelständler bietet Forcam, temporär in das digitale Fabrik-Zeitalter zu starten. 30 Tage lang können Mittelständler die Smart Factory mit Forcam Force unverbindlich testen. Dabei...

mehr...

ERP

Effizienzgewinne dank Echtzeitdaten

In der Vergangenheit war der Mensch „Datenquelle Nummer eins“. Das ändert sich gerade deutlich. Immer öfter helfen Sensoren, Mess- und Statusinformationen zu erfassen und über vernetzte Systeme weiterzuleiten. Kommen Unternehmen also an der...

mehr...

Blockchain-Technologie

Der unbekannte Trend?

Gerade einmal ein Drittel der Automobilhersteller und –zulieferer (34 Prozent) hat bislang von der Blockchain als Technologie für den Unternehmenseinsatz gehört. Damit ist einer der wichtigsten Technologie-Trends in der deutschen Automobilindustrie...

mehr...