Führungswechsel

Andrea Gillhuber,

Dietmar Bohn wird Geschäftsführer von TDM Systems

Peter Schneck übergibt die Unternehmensführung von TDM Systems an Dietmar Bohn und verabschiedet sich in den Ruhestand.

Peter Schneck übergibt die Unternehmensführung von TDM Systems an Dietmar Bohn und verabschiedet sich in den Ruhestand. Bohn war zuletzt in leitender Position bei SAP. © TDM Systems

Dietmar Bohn wechselt von der SAP SE, wo er 14 Jahre in verschiedenen Positionen, zuletzt aber als Vice President Industry Solution Managemet, tätig war. Seine berufliche Laufbahn startete der Elektrotechnikingenieur 1990 als Systems Developer Machinery Control Systems bei Heideberger Druckmaschinen, wo er über verschiedenen Managementaufgaben zum Director Global Process aufstieg.

Bei TDM Systems wird Bohn aktiv die digitale Transformtionen mitgestalten. Bohn: „TDM Systems war und ist ein Pionier der Digitalisierung. Die Lösungen und Produkte überzeugen am Markt durch die Verbindung von fundiertem Fertigungs- und Software-Know-how. Genau diese Kombination an Expertise bringe auch ich mit.“

Peter Schneck verabschiedet sich nach fünf Jahren als Geschäftsführer der TDM Systems GmbH in den Ruhestand. © TDM Systems

Bohn übernimmt die Geschäftsführung von Peter Schneck, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Schenk hatte die letzten fünf Jahre die Führung von TDM Systems inne. Davor war er mehrere Jahrzehnte als CIO der Walter AG und bei Sandvik in Schweden tätig.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensortechnik

Sick verstärkt seinen Vorstand

Seit Beginn des Jahres hat die Sick AG ein neues Vorstandsmitglied. Damit will der Aufsichtsrat das Wachstum stärken. Der 48-jährige Dr. Tosja Zywietz tritt für das Ressort „Operations“ in den Vorstand des Sensorherstellers ein.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige