Märkte + Unternehmen

Dieter Neujahr übernimmt die weltweite Leitung von 3Dconnexion

Dieter Neujahr zeichnet seit Sommer 2007 als President von 3Dconnexion verantwortlich. Damit übernahm Dieter Neujahr, der seit Dezember 2006 als Vice President Sales & Marketing und General Manager EMEA bei 3Dconnexion fungierte, in seiner neuen Funktion als President die weltweite Leitung des Unternehmens. 3Dconnexion, ein Unternehmen der Logitech-Gruppe, ist weltweit führender Hersteller von 3D-Mäusen für 3D-Design und -Visualisierung. Die 3Dconnexion Vision, allen Anwendern intuitive 3D-Eingabelösungen anzubieten, verfolgt Dieter Neujahr konsequent weiter, indem die 3D-Mäuse über den professionellen CAD-Markt hinaus zum Standard-Peripheriegerät für alle 3D-Anwender werden sollen.

Dieter Neujahr verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen. Vor seinem Eintritt bei 3Dconnexion arbeitete er als EMEA-Manager bei Google und begründete den internationalen Erfolg der 3D-Design-Software Google SketchUp.

An den Konstruktions-Arbeitsplätzen haben sich die 3D-Eingabegeräte von 3Dconnexion schon länger etabliert. Mit SpacePilot, SpaceExplorer, SpaceNavigator und SpaceTraveler steuern Anwender 3D-Modelle einfacher und schneller als nur mit Standard-Maus und Tastatur. Die Anwender profitieren auch davon, dass die 3D-Mäuse das Navigieren im Designprozess standardisieren. Die Steuerung mit der 3D-Maus erfolgt applikationsübergreifend auf die gleiche Art und Weise. Anwender, die mehrere Applikationen verwenden, müssen beim Wechsel der Anwendung nicht umdenken oder umlernen.

Dieter Neujahr verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen. Vor seinem Eintritt bei 3Dconnexion arbeitete er als EMEA-Manager bei Google und begründete den internationalen Erfolg der 3D-Design-Software Google SketchUp. Weitere berufliche Stationen im Werdegang von Dieter Neujahr waren unter anderem Intershop, wo er als Vice President (VP) Operations die Phase des stärksten Wachstums der Firmengeschichte begleitete. Später, als Executive VP Asia Pacific, leitete er von Hong Kong aus sechs Intershop Niederlassungen in Asien/Australien. Davor war er als Gründer und Geschäftsführer der Münchener Europazentrale von Intuit verantwortlich für die Niederlassungen in Zentraleuropa. Außerdem steuerte Dieter Neujahr die Entwicklung und Markteinführung von Software-Produkten wie Quicken, QuickSteuer und QuickBooks. 1997 wurde er in die Konzernzentrale in Palo Alto, Kalifornien, berufen. Dieter Neujahr studierte Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformatik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige