Enterprise Resource Planning

ams.Solution AG übernimmt Mehrheit an Wegasoft

Im Mai hat die ams.Solution AG 80 Prozent der Unternehmensanteile an der Wegasoft GmbH (www.wegasoft.de) erworben. Wie ams konzentriert sich Wegasoft auf die optimale Organisation von Auftragsfertigern. Das in Balingen ansässige Unternehmen verfügt über die betriebswirtschaftliche Standardsoftware Camplus, die es auch zukünftig vertreiben und weiterentwickeln wird. Der schwäbische Software-Anbieter ist seit 25 Jahren am Markt und betreut derzeit rund 190 Kunden. Die Mehrzahl der Installationen sind Lösungen für kleine und mittelständische Produktionsunternehmen bis circa 100 Mitarbeiter. Aufgrund dieser Expertise wird Wegasoft in der ams-Gruppe vor allem die Kleinunternehmen in der Auftragsfertigung unterstützen. Auf der Stuttgarter Fachmesse IT & Business zeigt Wegasoft ihre ERP-Software für kleine und mittelständische Fertigungsbetriebe auf dem Stand der ams.Solution AG in Halle 4, Stand A11. -sg-

Wegasoft hat sich mit seinem ERP-System Camplus auf Lohnfertigung, Maschinenbau, Kunststoff- und Metallverarbeitung, sowie Medizintechnik spezialisiert.

ams.Solution, Kaarst, Tel. 02131/40669-0, www.ams-erp.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP-Software

Weniger Klicks, mehr Effizienz

Sage veröffentlicht ein neues Release der Unternehmenssoftware 100c. Durch die neue Benutzeroberfläche lassen sich Aufgaben laut Hersteller mit deutlich weniger Klicks erledigen. Darüber hinaus verkürze die übersichtlichere Gestaltung die...

mehr...

Cloud/ERP

Cosmo in der Cloud

Die Cosmo Consult-Gruppe, Europas größter Microsoft ERP-Partner, hat seit dem 30. Juni 2016 den Status eines Microsoft Cloud Solution Providers (CSP). Erste Aufträge konnte Cosmo Consult nun bereits vermelden.

mehr...

ERP-System

Gut beraten - gut gewählt

Die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH in Emsbüren will mit einer seit November 2015 laufenden Einführung des ERP-Systems von der ams-group die im Auswahlverfahren ermittelten Nutzenpotenziale heben.

mehr...
Anzeige

ERP-Software

Neuer Kapitalgeber bei Epicor

Der amerikanische ERP-Hersteller Epicor mit deutscher Niederlassung in Frankfurt am Main hat einen neuen Kapitalgeber: Die globale Investmentgesellschaft KKR hat die Firmenanteile von Apax Partners übernommen.

mehr...