Märkte + Unternehmen

DHL: Auszeichnung vom VDI

Auf der Fachtagung ¿USEWARE 2006¿ zeichnete die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) die DHL Packstation mit dem USEWARE-Preis aus, welcher alle zwei Jahre für nutzergerechte Gestaltung von technischen Systemen vergeben wird.
Die Bedienung der Packstationen ist einfach und intuitiv. Sobald der registrierte Empfänger die Kundenkarte eingeführt und die PIN-Nummer eingegeben hat, öffnet sich ein Fach und das Paket kann entnommen werden. Das eingebaute Magnet- und Chipkartenlesegerät ermöglicht die bargeldlose Zahlungsabwicklung per Geld- oder EC-Karte für eine Paketaufgabe oder die Entrichtung von Nachnahmegebühren.

Links: http://www.vdi.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...