Märkte + Unternehmen

Designoptimierung: Verbindung zwischen Optimus und Maple/MapleSim verfügbar

Noesis Solutions und Maplesoft haben ein Interface zwischen ihren Produkten Optimus und Maple sowie MapleSim, einem System zur physikalischen Modellierung, entwickelt. Erst die Kombination der drei Produkte zeige den Anwendern intelligente Wege auf, Parameter-Studien für leistungsstarke Designs in komplexen Entwicklungsumgebungen durchzuführen, so die Anbieter. "Verschiedene Zielsetzungen in der Entwicklung unter einen Hut zu bringen, ist immer eine Herausforderung, und es ist noch schwieriger, wenn dabei verschiedene Simulations-Werkzeuge eingesetzt werden, um unterschiedliche Aspekte des Projekts aufzuzeigen", sagt Dr. Laurent Bernardin, Executive Vice President und Chief Scientist bei Maplesoft. Die Verbindung ist als Schnittstelle in Optimus integriert.-mc-

Die Integration von Optimus, Maple sowie MapleSim erlaubt es Nutzern, Techniken für die Optimierung von Hochleistungs-Parametern über das gesamte Projekt hinweg wirksam einsetzen. (Bild: Maplesoft)

Noesis Solutions, Leuven/Belgien
Tel. 0032 16317 040, www.noesissolutions.com

Maplesoft, Aachen
Tel. 0241/980919-30, www.maplesoft.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige