Märkte + Unternehmen

Delo gehört zu Bayerns Besten

Als eines der 50 wachstumsstärksten Unternehmen Bayerns wurde jetzt der Industrieklebstoffhersteller Delo ausgezeichnet. Für den Wettbewerb "Bayerns Best 50" waren insgesamt 1.800 Unternehmen nominiert. Ausgelobt wurde der Award vom Bayerischen Wirtschaftsministerium. "Wir freuen uns sehr, dass wir zu den 50 Besten in Bayern gehören", sagt Delo-Geschäftsführerin Sabine Herold. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 36 Prozent. Aktuell beträgt der Gesamtumsatz 44,2 Millionen Euro bei insgesamt 300 Mitarbeitern.

Wirtschaftsminister Martin Zeil, DELO-Geschäftsführerin Sabine Herold, Thomas Edenhofer, Rölfspartner (v.l.n.r.).

Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil überreichte den Award im Rahmen einer Preisverleihung in der Münchner Residenz. "Unser Erfolgsrezept: Spezielle Klebstoffe für Nischen in innovativen Märkten - kombiniert mit konsequenter Kundenorientierung und Mitarbeiterkompetenz in allen Unternehmensbereichen", so Sabine Herold. Delo soll auch in Zukunft wachsen: In Planung ist aktuell ein neues Produktionsgebäude am Standort Windach. Darüber hinaus werden im jetzigen Geschäftsjahr rund 80 neue Mitarbeiter gesucht. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige