Märkte + Unternehmen

Datamax-O’Neil: Neuer Vice President Global Channel Management

Ralf Sander (51) ist neuer Vice President Global Channel Management bei Datamax-O'Neil, dem führenden Anbieter von stationären und mobilen Etiketten- und Belegdruckern. Er ist damit für das weltweite Partnernetzwerk, globale Allianzen und die Positionierung des Unternehmens in neuen Märkten verantwortlich. Gleichzeitig arbeitet Ralf Sander mit dem neuen Regional General Manager der EMEA-Region, Christian Bischoff, zusammen, um die Marktpräsenz des Unternehmens in Europa noch weiter auszubauen. Ziel ist es, den direkten Kunden- und Partnerkontakt durch verschiedenste Maßnahmen zu optimieren.
"Wir freuen uns, mit Ralf Sander einen erfahrenen Experten im Bereich der Automatischen Identifikation (AutoID) gewonnen zu haben", so Christian Bischoff. "Gemeinsam können wir unseren Partnern gezielt Hilfestellung bei der Einrichtung passender Lösungen bieten, die genau den Anforderungen der Endanwender und Unternehmen entsprechen. Besonders das umfassende Branchen- und Technologie-Know-how von Ralf Sander ist dabei ein erheblicher Mehrwert für unsere Kunden."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...