Märkte + Unternehmen

DataFlux ernennt International Managing Director

Katie Fabiszak wurde von DataFlux, Anbieter von Lösungen für Datenqualität und -integrität, in die Position des International Managing Director berufen. Seit 1999 leitet sie die Marketingaktivitäten des Unternehmens. In ihrer neuen Position wird sie sich auf das internationale, operative Geschäft konzentrieren und weiterhin die weltweiten Marketinginitiativen des Unternehmens unterstützen.

"Herausforderungen wie Risikomanagement, Compliance oder auch die zunehmende Bedeutung einer raschen Reaktionsfähigkeit motivieren Unternehmen weltweit, Technologien für Datenqualität, Master Data Management (MDM) und Data Governance einzuführen", erklärt Tony Fisher, President and CEO von DataFlux. "Katie bringt eine Vielzahl an wertvollen Kenntnissen für ihre neue Position mit - darunter die entsprechende Erfahrung in der Entwicklung von DataFlux zu einer starken Marke und in der Organisation Länder-übergreifender Projekt-Teams. Sie wird das Unternehmen bei seiner zunehmend internationalen Ausrichtung optimal unterstützen."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige