Märkte + Unternehmen

Dassault Systèmes: Andreas Barth neuer Leiter DACH-Region

Dassault Systèmes (DS), Anbieter von 3D- und PLM-Lösungen, hat mit Andreas Barth einen neuen Managing Director Euro Central ernannt. In seiner Funktion vertritt Barth die Geschäftstätigkeiten der Dassault Systemes Deutschland GmbH in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu seinem Aufgabengebiet gehören die Entwicklung der lokalen Präsenz und der Ausbau der Geschäftstätigkeit von DS in Zentraleuropa über sämtliche Vertriebskanäle hinweg. Vor seinem Wechsel zu DS leitete Andreas Barth den Bereich Manufacturing und Automotive bei SAP Deutschland und war gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung des Unternehmens. "Mit Andreas Barth konnten wir einen ausgewiesenen Branchenexperten für die zentralen Regionen von Dassault Systèmes gewinnen", sagt Jeff Ray, EVP Geographic Operations bei Dassault Systèmes. "Mit seiner vielfältigen Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Fertigungsindustrie wird er uns darin unterstützen, unsere Position am Markt weiter auszubauen."-mc-

Andreas Barth ist jetzt Managing Director Euro Central der Dassault Systemes Deutschland GmbH. (Bild: Dassault Systemes)

Dassault Systemes Deutschland GmbH, Stuttgart
Tel. 0711/27300-0, www.3ds.com/de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige