Steuerungs- und Überwachungstechnik

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

Was ist für Sie das größte Unglück?

Der Tod eines geliebten Menschen.

Wo möchten Sie am liebsten leben?

Dort, wo ich zu Hause bin.

Was ist für Sie das vollkommene Glück?

Vollkommenes Glück ist für mich, eins zu sein mit Gott – dem Geheimnis des Lebens – und mir selbst.

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Fehler, die zum ersten Mal begangen wurden.

Ihr bisher größter Erfolg?

Das Loslassen meiner Kinder.

Ihre Heldinnen/Helden der Gegenwart?

Meine Mitarbeiter, die mit mir zusammen sichere Automatisierung in alle Welt hinaustragen.

Wo machen Sie am liebsten Urlaub?

In Sils Maria, im Engadin.

Schon mal überlegt, den Beruf zu wechseln?

Nein, denn ich habe an meinem Beruf Freude.

Welche Eigenschaften schätzen Sie an einem Mann am meisten?

Dieselben, wie an einer Frau – Aufrichtigkeit, Konsequenz und Fröhlichkeit.

Welche Eigenschaften schätzen Sie an einer Frau am meisten?

Dieselben wie an einem Mann – Aufrichtigkeit, Konsequenz und Fröhlichkeit.

Anzeige

Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Im Kreise meiner Familie zu sein.

Ihr Hauptcharakterzug?

Fürsorge.

Ihr größter Fehler?

Ungeduld.

Was möchten Sie sein?

Ich bin, was ich sein möchte, Renate Pilz.

Ihre Lieblingsdichter?

Rilke.

Welches Buch lesen Sie gerade?

Die Bibel und von Frederic Vester ,,Die Kunst, vernetzt zu denken".

Was verabscheuen Sie am meisten?

Ja zu sagen und nein zu handeln.

Welchen Sport treiben Sie?

Wandern.

Welches natürliche Talent möchten Sie gerne besitzen?

Mit dieser Frage habe ich mich noch gar nicht beschäftigt, deshalb bleibe ich Ihnen diese Antwort schuldig.

Welche Website klicken Sie am häufigsten an?

Unsere eigene.

Wer ist für Sie ein fähiger Politiker?

Einer, der seinen Worten Taten folgen lässt.

Ihr Lebensmotto?

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

Was sollte Ihnen später einmal nachgesagt werden?

Dass es gut war, mich gekannt zu haben.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pilz

Krisenerprobt durch 2020

2019 war für Pilz kein leichtes Jahr: Umsatzrückgang und einen Cyberangriff musste der Automatisierer verkraften. Doch selten ist ein Schaden ohne Nutzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige