Märkte + Unternehmen

Das 50.000 Euro Spiel


Die Abas Software AG verlost auf der Cebit eine Installation der abas-Business-Software im Gesamtwert von 50.000 Euro. Im Paket enthalten sind zehn Lizenzen mit integriertem Dokumentenmanagement. Der Gewinner erhält eine Standard-Implementierung mit dazugehöriger Schulung und Dienstleistung und einen zweijährigen kostenlosen Software-Upgradevertrag. Weitere Infos unter www.abas.de/gewinnspiel.

Den Messeschwerpunkt legt der Karlsruher Software-Hersteller dieses Jahr auf das mobile Arbeiten mit seinem ERP-System: Am Messestand kann sich der Besucher auf diversen mobilen Endgeräten selbst ein Bild machen, wie beispielsweise die Außendienstanbindung mit einem neuen Bedienkonzept funktioniert. Ein weiteres Thema sind Verbesserungen für den Webshop, der auf der ERP-Software basiert. Unter dem Aspekt SEO (Search Engine Optimization) wurden Möglichkeiten geschaffen, Informationen zu hinterlegen, die gewährleisten, dass der Shop und die angebotenen Artikel oder Dienstleistungen im Suchmaschinenranking steigen. Das aktive Webmarketing kann nun durch das Einbinden von Produktvideos verbessert werden. Statistiken und Auswertungen lassen sich auf Knopfdruck aus der Kataloganwendung generieren, um das Nutzerverhalten zu analysieren.

Start-Up-Unternehmen dürften sich für ein ERP-Paket interessieren, das Abas mit seinen Implementierungspartnern geschnürt hat: Durch die in zahlreichen Installationen erprobte Implementierungsmethodik wird die abas-Business-Software schnell und äußerst effektiv eingeführt. Der Anwender wird bei der Implementierung von erfahrenen ERP-Spezialisten bei der Organisation seiner Abläufe begleitet. Dabei kann er sich an etablierten Prozessen und Best-Practices orientieren. Dies reduziert den Aufwand der Einführung drastisch, was sich in der geringen Gesamtinvestition widerspiegelt. -sg-

Anzeige

Abas Software AG, Karlsruhe
Tel. 0721/9672301, www.abas.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige