Märkte + Unternehmen

Danfoss übernimmt Jupiter Heizsysteme GmbH

Der Danfoss Konzern hat eine Vereinbarung zur Über-nahme von 100 Prozent der Anteile an der Jupiter Heizsysteme GmbH mit Sitz in Belm bei Osnabrück unterzeichnet. Das Unternehmen liefert Warmwasser-Fußbodenheizungen als Komplettsysteme und beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter, die meisten davon in Deutschland. Die Vereinbarung mit dem Konzern ist Jupiters Sprung von der lokalen auf die internationale Ebene, sagt Jupiter-Eigner Achim Nierbeck, der die Geschäfte weiterhin leiten wird.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...