Märkte + Unternehmen

Crown: Richard Schulan verantwortlich für deutsche Vertriebsnetz

Crown gibt bekannt, dass Richard Schulan, Direktor Vertrieb & Service Deutschland, seit 1. Juli 2008 für das deutsche Vertriebsnetz verantwortlich ist.
Als langjähriger Mitarbeiter von Crown hatte Schulan verschiedene Positionen im Unternehmen inne. Er startete vor 15 Jahren als Leiter Ersatzteilwesen in der Serviceabteilung der Europazentrale in München. Als Leiter des zentralen Kundendienstes verantwortete er anschließend das After Sales Geschäft von Crown in Europa. Zuletzt war er für den Ausbau von Vertrieb und Service in Deutschland zuständig.

Bereits Anfang des Jahres wurden Richard Ludwig und Armin Henkel jeweils zum Regional Manager befördert. In dieser Position leiten sie mehrere Niederlassungen und unterstützen den Ausbau weiterer Verkaufsgebiete in Deutschland.

Armin Henkel, bisher Leiter der Crown Niederlassung Frankfurt, hat als verantwortlicher Regional Manager auch die Niederlassungen Köln, Dortmund und Hamburg übernommen und ist für die Verkaufsgebiete Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt (Norden) zuständig.

Richard Ludwig, bisher Leiter der Niederlassung Stuttgart, ist nun als Regional Manager ebenfalls für die Niederlassungen München und Nürnberg verantwortlich sowie für die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt (Süden) und Thüringen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige