Produktkonfigurator

30 Jahre Camos

Der Anbieter von CPQ-Lösungen (Configure Price Quote), Camos, feiert sein 30-jähriges Bestehen. Für das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart sind heute rund 100 Mitarbeiter tätig. Im vergangenen Jahr haben sie einen Umsatz von über 10 Millionen Euro erwirtschaftet. Gegründet wurde Camos 1986 von den heutigen Geschäftsführern Michael Hüllenkremer und Hans-Jürgen Lehnert sowie zwei weiteren Gesellschaftern als erstes Spin-off des Fraunhofer Institutes für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart. Die Gründer hatten die Vision, dass Spezialisten für Arbeitsplanung ohne Programmierkenntnisse ihr Wissen in einem IT-basierten Expertensystem erfassen können. Also entwickelten sie die Capp-Software engin, die schon bald von Unternehmen wie Mercedes Benz, Messerschmitt-Bölkow-Blohm und Steyr-Daimler-Puch eingesetzt wurde. Nach weniger als fünf Jahren war die individuell anpassbare Standardsoftware bei etwa 200 Unternehmen im Einsatz. Den bewährten Ansatz weitete Camos auf die Angebotserstellung für komplexe Produkte aus: Ein Produktkonfigurator und ein Angebotstool wurden entwickelt. Camos bot damit bereits vor etwa 15 Jahren ein umfassendes CPQ-Tool als internetfähige Lösung an. -mc-

Die drei Geschäftsführer von Camos: Hans-Jürgen Lehnert, Simon Märkle und Michael Hüllenkremer (von links).

Camos, Stuttgart, Tel. 0711/78066-0, http://www.camos.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-Viewer

Viewer für Produktkonfiguratoren

Die 3D Viewstation Webviewer wird speziell als 3D-CAD-Visualisierungslösung für Web-basierte Produktkonfiguratoren angeboten. Der Viewer lädt Varianten und Konfigurationen komplexer Produkte dynamisch und schnell, inklusive der vordefinierten...

mehr...

3D-Produktkonfigurator

Von Angebot bis Montage

Mit der Version 9.1 des 3D-Produktkonfigurators PX5 sollen Industrie-Unternehmen sämtliche Prozesse von der Angebotserstellung über die Produktkonfiguration und Montage bis zur Aufstellung bei den Kunden optimieren können.

mehr...
Anzeige

Märkte + Unternehmen

Das fertige Produkt im Blick

Die Otto Bihler Maschinenfabrik verfügt über ein variantenreiches Produktspektrum, das die Erfüllung von Kundenwünschen erleichtert. Effiziente Prozessunterstützung leistet die vertriebsorientierte PX5 Sales Solution der Perspectix AG.

mehr...

Kalkulationssoftware

Was im Leben

ist schon planbar? Mit den Softwarelösungen von HSi können Planer aber schnell und zuverlässig exakte Zeiten in der Produktion berechnen: Die mit HS-Plan erstellten Arbeitspläne enthalten exakt berechnete Planzeiten und bilden die Voraussetzung für...

mehr...

Fertigungskalkulation

Kunde droht mit Auftrag

aber die die Softwarelösung der HSI erleichtert das schnelle Erstellen des korrekten Angebots. Mit dem neuen Hskalk haben Lohnfertiger und Maschinen- und Anlagenbauer erstmals die Möglichkeit, ihre Angebote für komplexe Baugruppen oder Produkte...

mehr...