Märkte + Unternehmen

COS: erweiterte Geschäftsführung

Roland Baier verstärkt seit Anfang Mai die Geschäftsführung der COS GmbH. Das Software- und Beratungshaus erweitert damit seine Leitungsebene auf drei Mitglieder. Roland Baier unterstützt die beiden Firmengründer Fridolin Ritter und Johannes Bitsch und wird sich vorrangig auf den Bereich Projektabwicklung und Projektmanagement konzentrieren.

Roland Baier gehört dem Unternehmen bereits seit 20 Jahren an. Bislang war der gebürtige Riedlinger in der Programmierung, der Projektleitung sowie der Betriebsführung tätig.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...