Märkte + Unternehmen

Cinteg: Gebündeltes Know-how für den Mittelstand

Das Göppinger Systemhaus Cinteg steigt bei dem Beratungs- und Lösungsanbieter plmteam ein. Das schwäbische Unternehmen hat dafür 65 Prozent der Anteile des PLM-Spezialisten übernommen und ist damit nun auch in Bochum vertreten. Von der Akquisition erhofft sich Cinteg in erster Linie einen Know-how-Zugewinn bei PLM-Lösungen und die Erweiterung des Geschäftsvolumens mit Autodesk-Software. Vor allem die Expertise im Bereich der SAP-Integrationslösungen ist den Göppingern dabei wichtig. »plmteam in Bochum hat bundesweit einen hervorragenden Ruf bezüglich seiner hohen Beratungsqualität zum Thema PLM. Die Integration von CAD-, Datenmanagement- und ERP- Prozessen erfordert tiefgehendes Prozessverständnis und Praxiswissen. Beides bringen die Berater mit.« stellt Roland Sieber, Vorstandsvorsitzender des Systemhauses fest. »Die Marktposition und das breite Kundenspektrum, das Cinteg als einer der Top-Partner von Autodesk im deutschsprachigen Raum auszeichnet, bietet ein riesiges Potenzial für unsere PLM-Lösungskompetenz. Rund 80 Prozent aller Fertigungsbetriebe ab 500 Mitarbeitern setzen SAP-Software ein, das bedeutet die Grenze der Unternehmensgröße für hochintegrative PLM-Landschaften bewegt sich immer weiter Richtung Mittelstand!« zeigt sich Manfred Boczanski, geschäftsführender Gesellschafter von plmteam, überzeugt.

Die Integration von CAD-, Datenmanagement- und ERP- Prozessen erfordert laut Roland Sieber tiefgehendes Prozessverständnis und Praxiswissen.

Durch die Akquisition kann sich das Systemhaus nun auch in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen neu aufstellen und interne Prozesse optimieren. Vertrieb, Projektumsetzung und Dienstleistungserbringung sollen weiter kundenorientiert und der Hotline-Support effizienter gestaltet werden. Dabei soll plmteam als Unternehmen erhalten und lediglich dem Geschäftsbereich PLM/Datenmanagement des Systemhauses angegliedert werden. Hier sollen vor allem die PDM-Projekte, ERP-Integrationen, Lösungen im SAP-Umfeld sowie Individualprogrammierungen ausgeführt werden. Das Autodesk-Geschäft wird möglichst eng mit dem Geschäftsbereich Digital Prototyping verknüpft werden, was für beide Seiten erhebliche Synergieeffekte freisetzen und die Marktposition nachhaltig festigten soll. -mi-

Anzeige

Cinteg AG, Göppingen Tel.: 0 71 61 / 62 80 – 0, http://www.cinteg.de

plmteam GmbH, Bochum Tel.: 02 34 / 97 05 4 – 0, http://www.plmteam.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige