Märkte + Unternehmen

Chrysler setzt künftig auf NX

CAD/CAM/CAE

Die Chrysler Group hat sich für den Einsatz der Siemens-PLM-Software NX entschieden. Dadurch erwartet der Konzern, die Effizienz bei Entwicklung und Design deutlich zu steigern. „Die Integration dieses Tools wird unsere Fähigkeit erhöhen, gemeinsam neue Produkte mit besserer Qualität und kürzerer Vorlaufzeit zu entwickeln“, erklärt Scott Kunselman, Senior Vice President Engineering der Chrysler Group LLC. Seit 2008 nutzt der Automobilhersteller bereits Teamcenter, die Siemens-PLM-Lösung für das digitale Lifecycle-Management, unternehmensweit als Produkt-Daten-Management-System. -mc-

Siemens Industry Software GmbH & Co. KG, Köln Tel. 0221/20802-0, http://www.siemens.com/plm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige