Märkte + Unternehmen

Chiron: 50 Jahre Werkzeugmaschinenbau

Chiron feiert in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum: 50 Jahre Werkzeugmaschinenbau und 50 Jahre Chiron bei Hoberg & Driesch. Mit der Übernahme der Geschäftsanteile durch die Düsseldorfer Hoberg & Driesch-Gruppe 1958 beginnt das Unternehmen in Tuttlingen mit der Entwicklung und Fertigung von Werkzeugmaschinen.

"Diese Erfahrung, gepaart mit Kontinuität im Handeln, innovativem Denken und der kompromisslosen Verpflichtung zu höchster Qualität auf allen Ebenen bilden eine solide Basis für künftige Erfolge.", so Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Hans-Henning Winkler, Geschäftsführer der Chiron-Werke.

Was Anwender aktuell und in Zukunft erwarten können, präsentieren die Tuttlinger am
29. April 2008 auf ihrer 50 Jahre-Jubiläums-Hausausstellung: Von 9 bis 17 Uhr
erwartet die Besucher praktische Vorführungen zur 5-Achs-Bearbeitung, 6-Seiten-Komplettbearbeitung, Mehrspindelbearbeitung, Langbett- und Pendellbearbeitung,
Automatisierung sowie Rüstzeitreduzierung.

Die Hausausstellung findet statt im: Chiron Forum, Kreuzstraße 75, 78532 Tuttlingen. Um Voranmeldung via Fax + 49 (0) 74 61-940 8000 wird gebeten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einstiegsmodell

Präzisions-Fertigungszentren

Sieben Modelle bilden das Programm der neuen Produktlinie Baseline, mit der Chiron seinen Kunden den kostengünstigen Einstieg in die bewährte Technologie seiner Präzisions-Fertigungszentren ermöglicht.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...