Märkte + Unternehmen

CHEP: neuer Director LSP

Martin Nether verantwortet als Director LSP bei CHEP den Auf- und Ausbau der Zusammenarbeit mit Transport- und Logistikunternehmen.

Seine Hauptaufgabe wird es sein, gemeinsam mit Vertretern der Branche eine tragfähige Alternative zum klassischen Palettentausch zu entwickeln und allen Beteiligten entlang der Transportkette Kosteneinsparungen zu ermöglichen. Nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann und dem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete Nether 14 Jahre lang in unterschiedlichen Funktionen und Positionen in der Transport- und Logistikwelt - zuletzt für die Logwin AG.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...