Märkte + Unternehmen

Ceram Tec-Gruppe hat einen neuen technischen Geschäftsführer

Sigurd Adler war bereits in verschiedenen international aufgestellten Konzernunternehmen des Maschinenbaus, der Automobilzulieferung, der Baustoffindustrie und der Spezialchemie tätig. Die letzte berufliche Station war die Umicore AG, wo er als Vice President Global Production & Technology, sowie als Director South America für den Geschäftsbereich Autoabgaskatalysatoren verantwortlich war.

Die Ceram Tec-Gruppe hat einen neuen technischen Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Sigurd Adler

Seine technische Kompetenz hat er in Führungsfunktionen in den Bereichen Produktion sowie der Produkt- und Prozessentwicklung erfolgreich einbringen und erweitern können. Zudem kann Sigurd Adler Erfahrungen in der Führung und Entwicklung von global ausgerichteten Geschäften, die in einem starken technologischen Wettbewerb stehen, vorweisen.

Sein Vorgänger, Professor Dr. Jürgen Huber, der diese Position seit 1999 inne hatte, ist bereits seit 31 Jahren bei der Ceram Tec beschäftigt und hat das Unternehmen durch seine Kompetenz und Erfahrung in verschiedenen Positionen, zuletzt als Geschäftsführer, wesentlich geprägt und zum Erfolg der Gruppe beigetragen. Im Alter von 66 Jahren scheidet Prof. Dr. Huber zum 30. April aus dem Unternehmen aus. lg

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige